80 Follower
5 Ich folge
inselmaedchen

inselmaedchen

Ich lese gerade

Gameboard of the Gods
Beautiful Bastard
Christina Lauren
GHOSTBOUND - Love is Stronger than Death
C.M. Singer

Finding Sky

Finding Sky - Joss Stirling Inhalt:Die 16jährige Sky Bright wurde als Kind an einer Autobahnraststätte einfach ausgesetzt und hat seither große Angst vor ihrer dunklen Vergangenheit, die sie größtenteils aus ihrem Gedächtnis verbannt hat. Doch diese Erinnerungen drohen sie wieder einzuholen, als sie mit ihren Adoptiveltern von England nach Wrickenridge, einer ruhigen Kleinstadt in den Bergen von Colorado, USA zieht, um dort ein neues Leben anzufangen. Simon und Sally, die Sky mit 10 Jahren bei sich aufgenommen haben, kümmern sich liebevoll um sie und tun alles, damit sie es gut bei ihnen hat.Mit dem Umzug folgt natürlich auch der erste Schultag. Trotz ihrer Angst, an der neuen Schule als Außenseiterin zu gelten, findet sie recht schnell Anschluss bei der aufgeweckten Tina, ihrer Freundin Zoe und bei Nelson, dem Enkelsohn ihrer verrückten Nachbarin.Natürlich spielt vom ersten Tag an auch ein Junge eine Rolle in Skys neuem Leben. Zed Benedict sieht gut aus und wirkt sehr geheimnisvoll, doch bei allen anderen ist er nur durch sein rüpelhaftes Verhalten und seine Aggressivität bekannt.Irgendetwas scheint Sky und ihn zu verbinden, denn plötzlich kann sie seine Stimme in ihrem Kopf hören und er vermag mehr über sie zu wissen, als ihr lieb ist.Fazit:„Finding Sky – Die Macht der Seelen“ ist der erste Band einer neuen Jugendbuch-Reihe von Joss Stirling.Von der ersten Seite an glänzt diese Geschichte durch Spannung, dunkle Geheimnisse und unglaublich sympathische Charaktere.Sky ist 16 Jahre alt und lebt seit nunmehr 6 Jahren bei ihren Adoptiveltern, dem Künstlerehepaar Sally und Simon. Nachdem sie mit 6 Jahren an einer Autobahnraststätte einfach ausgesetzt worden ist, hatte sie eine schwere Zeit in verschiedenen Pflegefamilien, bis Sally und Simon sie in ihre Obhut genommen haben. Diese tun alles, um Sky das Leben so erträglich wie möglich zu machen und versuchen, sie aus allen Schwierigkeiten heraus zu halten.Sky hat große Angst vor Gefühlen wie der Liebe oder auch der Einsamkeit, aber auch vor ihren Erinnerungen, die sie in ihrem Geist weggesperrt hat. Dass ausgerechnet einer der begehrtesten, aber auch arrogantesten Jungen der Schule ausgerechnet ein Auge auf sie geworfen hat, kann sie einfach nicht glauben und hält das ganze für einen schlechten Scherz.Obwohl sie doch recht klein ist, zeigt sie oftmals, was für eine große Persönlichkeit sie in Wirklichkeit doch ist und beweist, wie viel Stärke in ihr steckt. Durch ihre neuen Freunde Tina, Zoe und Nelson findet sie entgegen ihrer Befürchtungen sehr schnell Anschluss in der Schule und hat von Anfang an Rückendeckung, wenn sie Hilfe braucht.Zed Benedict lernt man anfangs als angeberischen und arroganten Bad Boy kennen, dem so ziemlich alles egal ist. Doch nachdem Sky auf der Bildfläche erschienen ist, sieht er sofort etwas Besonderes in ihr und er ändert sich schlagartig. Aus dem Bad Boy wird ein rücksichtsvoller und besorgter Charmeur, der alles tut, um Sky glücklich zu machen, sodass man ihm diese Wandlung anfangs nicht so recht abkaufen kann. Doch als Leserin schließt man sowohl ihn, als auch die kleine Sky sofort in sein Herz.Storymäßig möchte ich gar nicht allzu sehr in die Tiefe gehen, da man den Zauber dieser wundervollen Geschichte einfach selbst auskosten muss. Obwohl ich nicht so gerne diese Vergleiche vornehme, hat mich die Geschichte doch an einigen Stellen an die Twilight-Saga von Stephenie Meyer erinnert. Das hat mich allerdings nicht allzu sehr gestört, da mich die Geschichte als Gesamtpaket einfach dermaßen in ihren Bann gezogen hat, dass mich solche Kleinigkeiten nicht mehr interessiert haben.Ich habe mit den Charakteren mitgelitten und konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!Auch der Schreibstil von Joss Stirling war einfach schön. Einfach und leicht ließen sich die Seiten wie von selbst lesen und flogen regelrecht dahin.Insgesamt ist „Finding Sky – Die Macht der Seelen“ eine sowohl wundervolle und romantische, als auch spannende Geschichte voller Gefühle, Ängste und Gefahren, die den Leser fest in ihren Bann ziehen. Unbedingt empfehlenswert!