80 Follower
5 Ich folge
inselmaedchen

inselmaedchen

Ich lese gerade

Gameboard of the Gods
Beautiful Bastard
Christina Lauren
GHOSTBOUND - Love is Stronger than Death
C.M. Singer

Ewiglich die Sehnsucht

Ewiglich die Sehnsucht - Brodi Ashton Ewig dein.Inhalt:100 Jahre lang war die 17jährige Nikki im Ewigseits gefangen, während der attraktive Cole sich von ihren Gefühlen genährt hat. Nikki kann sich an nichts mehr aus ihrer Vergangenheit erinnern bis auf eines: das Gesicht des Jungen, den sie über alles liebt. Jack Caputo.Wie durch ein Wunder gelingt es ihr, aus dem Ewigseits zu fliehen und in ihre eigene Welt zurück zu kehren. Doch die Schatten geben ihr nur ein halbes Jahr Zeit, bevor sie sie holen kommen werden.In der normalen Welt ist seit Nikkis Verschwinden nur ein halbes Jahr vergangen und es ist für alle mehr als eine Überraschung, als sie zu ihrer Familie und auch in die Schule zurückkehrt.Wilde Gerüchte kursieren um ihr plötzliches Verschwinden und dem Ruf ihres Vaters, der erneut den Bürgermeistertitel erlangen will, kommt das auch nicht gerade entgegen.Nikki macht sich jedoch nichts aus den Gerüchten, denn für sie zählen nur ihre Familie und Jack.Cole ist ihr gefolgt und versucht sie zu überreden, mit ihm zu kommen und seine Königin zu werde.Nun hat sie die Wahl: möchte sie sich Coles Willen beugen, oder will sie nach dem Ablauf des halben Jahres in die Tunnel des Ewigseits gehen, die ihr bloß unendliche Qual versprechen und sie wie eine Batterie auszehren?Und welche Rolle wird Jack wohl erneut in ihrem Leben spielen?Fazit:“Ewiglich die Sehnsucht” ist das Debutwerk von Brodi Ashton und der Auftakt der “Ewiglich”-Trilogie.Nachdem Nikki aus dem Ewigseits, auch bekannt als Unterwelt oder Hölle, entflohen ist, spielt sie ein Spiel gegen die Zeit. Ihr bleibt ein halbes Jahr, um sich von ihrer Familie und ihrer großen Liebe, Jack, zu verabschieden. Sie hat die Wahl: entweder sie folgt Cole, einem Ewiglichen, der sich 100 Jahre lang von ihr genährt hat, oder sie wird nach Ablauf des halben Jahres von den Tunneln verschluckt.Cole folgt Nikki auf Schritt und tritt und will sie unbedingt davon überzeugen, mit ihm zu kommen und seine Königin zu werden, doch Nikki würde lieber sterben, als seinem Willen zu folgen.Nikki ist ein recht einsames Mädchen. Den Tod ihrer geliebten Mutter hat sie nie wirklich verkraften können. Nach ihrer Rückkehr kehren auch langsam die verloren geglaubten Erinnerungen und Gefühle zurück, von denen Cole sich die letzten 100 Jahre lang genährt hat. Mit Jack an ihrer Seite kann sie sich endlich wieder vollständig fühlen, doch die Zeit spielt gegen sie.Cole kommt sehr aufdringlich und vorallem hartnäckig rüber. Er will Nikki um jeden Preis für sich haben und vor den Tunneln bewahren.Obwohl Ewigliche angeblich keine Gefühle haben können, scheit er trotzdem eine tiefe Zuneigung für Nikki zu empfinden.Jacks Liebe zu Nikki kann man fast schon als “unsterblich” bezeichnen.Selbst nach ihrem plötzlichen Verschwinden hat Jack nie aufgehört, seine Nikki zu lieben und hat sie pausenlos gesucht, bis er keine Hoffnung mehr in sich hatte. Auch Nikki hat selbst während der 100 Jahre im Ewigseits stets sein Bild vor Augen gehabt und sich dadurch an ihre alte Welt geklammert.Ein wichtiger Bestandteil dieser Geschichte ist die griechische Mythologie rund um Persephone, der Göttin der Unterwelt und ihre Töchter, sowie den Liebenden Orpheus und Eurydike.Die Sage um diese beiden existiert wirklich und besagt laut Wikipedia:Orpheus’ Ehefrau war die Nymphe Eurydike. Als Aristaios versuchte, sie zu vergewaltigen, und sie vor ihm floh, starb sie durch einen von ihm verschuldeten Schlangenbiss. Orpheus stieg in die Unterwelt, um durch seinen Gesang und das Spiel seiner Lyra den Gott Hades zu bewegen, ihm seine Geliebte zurückzugeben. Seine Kunst war so groß, dass ihm seine Bitte tatsächlich gewährt wurde – jedoch unter der von Hades und Persephone gestellten Bedingung, dass er beim Aufstieg in die Oberwelt vorangehen und sich nicht nach ihr umschauen dürfe. Da er die Schritte der Eurydike nicht hörte, sah er sich um und sie verschwand wieder in der Unterwelt.Um diese Geschichte dreht sich im großen und ganzen das gesamte Buch.Die Geschichte verläuft im ständigen Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart.Die Kapitelüberschriften beschreiben zum einen die Zeit, in der die Handlung gerade spielt und zählen zugleich auch den Countdown bis zur Nährung (aus Nikkis Erinnerungen), bzw. bis zu Nikkis unvermeidlicher Rückkehr herunter.Der Schreibstil ist sehr angenehm und zügig zu lesen.“Ewiglich die Sehnsucht” ist ein gefühlvoller und zugleich tragischer Auftakt einer neuen spannenden Trilogie rund um das Schicksal zweier liebender Menschen.Die Geschichte einer Liebe, die wohl immer wieder zur schmerzhaften Trennung führen wird und doch ewig hält.Das Ende dieses Romans hat mich zutiefst berührt und führte zu einem tränenreichen Abschluss, welcher sofort Lust auf mehr macht.“Ewiglich die Hoffnung” ist der zweit Teil der “Ewiglich”-Trilogie und wird im Januar 2013 im Handel erscheinen.